Die Idee - Meine Mission

Wie kommt einer bloß auf die Idee, sich selbständig machen zu wollen? Vorab ist mit jeder Menge bürokratischem Wahnsinn zu kämpfen, Auflagen und etliche Behördengänge machen den Start für ein Ein-Mann-Unternehmen nicht unbedingt empfehlenswert. Hat sich einer aber erst mal durch diesen Wirrwarr gekämpft, so steht dem großen Traum nichts mehr im Weg.

 

Und die nächste Frage: Warum ausgerechnet Texten?

Die Antwort in meinem Fall: weil ich es kann!

Oft ärgere ich mich über jedes „traumhaft“, über jedes „perfekt“ und über jedes „must have“. Ist alles in unserem Leben wirklich immer traumhaft, perfekt und ein absolutes must have?

Selbstverständlich nicht!

Die Kunst ist es, hier die Waage zu finden zwischen Realität und der schier unendlichen Übertreibung.

 

Bei der Präsentation nach außen ist eines meiner Meinung nach unumgänglich: Mut!

Sei frech, sei anders, sei DU!

Ein Unternehmen lebt und stirbt mit den unterschiedlichen Persönlichkeiten und Charakteren. Dieses Wesen in die Texte hinein zu flechten macht jede Firma, jedes Unternehmen, jede Dienstleistung zu etwas ganz Besonderem.

 

Es ist mir daher ein großes Anliegen, vorab zu erfahren was hinter dem Unternehmen steckt. WER ist der Mensch dahinter, was kann er, was mag er und wonach strebt er. Erst wenn ich den Menschen kenne, kann ich über sein Lebenswerk schreiben.

 

Zurück zu mir - Was mache ich jetzt genau?

 

* Werbetexte für Homepages

* Newsletter

* Content für Soziale Medien

* Geschichten für diverse (Familien)-Feiern

* Presseartikel und Berichte für Zeitungen

* Texte für Infomappen (z.B. für ein Hotel)

* Betexten von Flyern

* Erstellen von Slogans

 

Zweifellos ist hier nicht alles aufgeführt, was man mit Worten aufführen kann. Sollten Sie also einen ausgefallenen Wunsch haben und nicht wissen, ob ich die Richtige dafür bin, schreiben Sie einfach…

 

Riskieren Sie es aufzufallen!